Angebote zu "Anekdoten" (7 Treffer)

Geschichten und Anekdoten aus Flensburg
11,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer liest sie nicht gerne - Erinnerungen an Begebenheiten, die in der eigenen Stadt spielen? Erinnern Sie sich an die Leierkastenfrau Mudder Ömchen, an den legendären Winter 1978/1979, als die Schneewehen mehrere Meter hoch waren, oder an die Anfänge der SG Flensburg-Handewitt in der Fördehalle? Waren Sie in den goldenen 80er-Jahren an der Küste unterwegs? Wie entstand überhaupt das Schuh-Phänomen in der Norderstraße? Und was ist aus dem Nashorn geworden, das das Rathaus schmückte - und wie kam es überhaupt dorthin? Britta Bendixen nimmt Sie mit auf eine amüsante und unterhaltsame Reise durch die jüngere Geschichte Flensburgs. Viel Spaß beim Lesen!

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Geschichten und Anekdoten aus Flensburg als Buc...
11,90 € *
ggf. zzgl. Versand
(11,90 € / in stock)

Geschichten und Anekdoten aus Flensburg:Um drei bei Eduscho! Geschichten und Anekdoten Britta Bendixen

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 06.12.2017
Zum Angebot
Palast der tausend Winde und Stachelbeerbahnhof...
7,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Taschenbuch enthält Anekdoten, kleine Geschichten und Kuriosa zu den 222 interessantesten Bahnhöfen in Deutschland. Auf 144 Seiten finden sich überraschende Fakten und amüsante Anekdoten zu Bahnstationen von Aachen bis Zwickau und von Flensburg bis Füssen. Für alle, die auf Bahnhöfe(n) abfahren. Richard Deiss ist Diplom-Geograph und lebt in Bonn, Berlin und Brüssel. Er wurde in Isny im Allgäu geboren und studierte in den 80er Jahren in München Geographie und Verkehrsplanung. Nach verkehrsplanerischen Tätigkeiten in München, Karlsruhe und Zürich arbeitet er seit 1993 bei der EU-Kommission, zuerst in der Generaldirektion Verkehr in Brüssel, dann beim Statistikamt in Luxemburg, später bei der Generaldirektion Bildung und Kultur in Brüssel und seit 2012 im Forschungsbereich. Aus seinen Interessen an den Bereichen Verkehr, Geographie, Literatur und Beinamen sind seit 2006 mehr als 20 Bücher entstanden, darunter 5 Bahnhofsbücher und 7 Beinamenbücher. Weitere Taschenbücher zu verschiedenen Themen sind geplant.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
PatchWords - reloaded
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein romantisches Dinner entwickelt sich völlig anders als gedacht, eine neue Spielshow verlangt ihren Kandidaten alles ab, ein geläuterter Ex-Knacki wird zu einem letzten Auftrag erpresst und der G7-Gipfel verlief vielleicht ganz anders, als man uns weismachen möchte ... PatchWords reloaded von Britta Bendixen bietet spannende Krimis, rührende Dramen und amüsante, stets mit einem Augenzwinkern erzählte Geschichten für zwischendurch. Die Themanvielfalt dieser unterhaltsamen Lektüre verspricht ein kurzweiliges Lesevergnügen für jeden! Britta Bendixen kam 2012 zum Schreiben. 2014 veröffentlichte sie im Boyens Buchverlag den Ostsee-Krimi Höllisch heiß. Eine Fortsetzung erscheint voraussichtlich im Frühjahr 2017. Zudem schreibt sie Kurzgeschichten, von denen viele in Anthologien erschienen sind. Eine Sammlung von Anekdoten und Kurzgeschichten über ihre Heimatstadt Flensburg (Titel: Um drei bei Eduscho) erscheint im September 2016 im Wartberg Verlag. Britta Bendixen lebt mit ihrer Familie in Handewitt bei Flensburg.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Marzipan und Glockenklang
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Weihnachten, das schönste Fest des Jahres, verbinden wir alle mit dem Duft gebrannter Mandeln, leckeren Plätzchen, friedlichen Stunden unterm leuchtenden Tannenbaum und Kinderstimmen, die altbekannte Lieder zum Besten geben. Doch welche Besonderheiten kennzeichnen das zweithöchste Fest der Christenheit in Schleswig-Holstein? Antje Erdmann-Degenhardt, Richterin i. R., Autorin zahlreicher Sachbücher und Brauchtumsforscherin aus Leidenschaft, setzt sich seit Jahren mit den Themen Weihnachten, schleswig-holsteinische Küche und Volkskunde auseinander. Dabei blättert sie in uralten privaten Rezeptbüchern, sichtet alte Texte von berühmten und weniger bekannten schleswig-holsteinischen Autoren und sammelt unterhaltsame Anekdoten. In diesem Buch spürt sie den Fragen nach, wann der Tannenbaum seinen Triumphzug in die warmen Stuben antrat, welche Köstlichkeiten die Festtagstafel krönten, was sich hinter den legendären Braunen Kuchen verbirgt und welchen Winterfreuden und auch -leiden die Menschen zwischen Nord- und Ostsee, Flensburger Förde und Elbe begegneten. Die Ergebnisse ihrer akribischen Spurensuche präsentiert sie liebevoll illustriert in diesem kurzweiligen Lesebuch einer wahren Schatzkiste für alle schleswig-holsteinischen Weihnachtsfans.

Anbieter: buecher.de
Stand: 10.12.2017
Zum Angebot
3000 Sekunden
3,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Glaube, Liebe, Hoffnung! Ja, Okay, aber viel wichtiger ist doch, alles bloß nicht so schwer zu nehmen. Man muss es doch auch mal raushauen dürfen! So oder so ähnlich lässt sich der Inhalt mit einem Originalzitat des Autoren zusammenfassen. Andreas Wolter, geboren am 08.06.1980, ist verheiratet und hat ein Kind, beschreibt in seinen Geschichten und Anekdoten seine Einstellung und Sichtweisen nicht nur witzig, amüsant und zudem brutal einfach, sondern findet immer wieder auch zu sich. Der gebürtige Eckernförder, der in Kappeln in Norddeutschland sein Zuhause hat, ist, wie man sehr schnell erkennt, bekannender HSV-Fan und langlaufender Freitzeitsportler und setzt sich als Familienvater und Ehemann zwischen Beruf und Freizeit quasi in einer (Eigen-)Psychoanalyse mit sich und seiner Umwelt auseinander. Eines der Ergebnisse ist dieses Buch. Andreas Wolter wurde 1980 in Eckernförde in Norddeutschland geboren. Ist verheiratet und hat ein Kind. Arbeitet in Flensburg und lebt mit seiner Familie in dem schönen Kappeln an der Schlei. Liebt seine Stadt, den Laufsport, seinen HSV und noch viel mehr seine Freunde und Familie.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Der Jakobsweg von Wetzlar nach Lahnstein - Ein ...
8,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Pilgern und Wandern auf den Jakobswegen in Deutschland. Mit der 3. Auflage dieses Pilgerwanderführers führt Sie der Autor in 6 Tagen auf dem Lahn-Camino vom Wetzlarer Dom bis zur Hospitalkapelle in Oberlahnstein, wo sich die mittelalterlichen Jakobspilger für ihren weiteren Weg rheinaufwärts versammelten. Der Lahn-Camino, der im wesentlichen dem Lahnhöhenweg der Taunusseite folgt, wird durchaus dem Verlauf eines historischen Jakobsweges entsprochen haben. So sind in Dausenau in der Pfarrkirche St. Kastor bei Ausgrabungen Reste einer Jakobsmuschel aus dem 14. oder 15. Jahrhundert gefunden worden. Begleiten Sie den Autor auf dem Lahn-Camino, nutzen seine spirituellen Anregungen, lesen über die geschichtlichen Ereignisse entlang des Weges und amüsieren Sie sich über die eine oder andere Anekdote. Karl-Josef Schäfer, Jahrgang 1956, lebt in Weilburg/Lahn, nur wenige Schritte vom Lahn-Camino entfernt. Seit langer Zeit beschäftigt sich Schäfer mit der Geschichte der Jakobswege in Europa. Der erste Pilgerwanderführer für den Lahn-Camino ist im Mai 2007 erschienen. Der zweite Band der Pilgerwanderführer-Reihe und die Fortsetzung des Lahn-Caminos bis zum Apostelgrab in Trier ist seit Oktober 2007 im Buchhandel erhältlich. Mit dem Titel Ein Jakobsweg von Koblenz-Stolzenfels bis Trier - Der Pilgerwanderführer für den Mosel-Camino haben Karl-Josef Schäfer und sein Co-Autor Wolfgang Welter die wichtige Ost-West-Verbindung nach Trier vervollständigt. Im Februar 2008 ist der 3. Band Der Jakobsweg von Flensburg nach Glückstadt - Ein Pilgerwanderführer für die deutsche Via Jutlandica erschienen. Nun liegt seit September 2008 auch ein Führer für die im Mittelalter wichtigste Zubringerstrecke am Rhein vor: Ein Jakobsweg von Neuss über Köln nach Koblenz-Stolzenfels - Der Pilgerwanderführer für den Rhein-Camino ist der erste von insgesamt drei Teilen. Die beiden anderen Teile bis Straßburg erscheinen im Frühjahr 2009, rechtzeitig zur neuen Pilgersaison.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot