Angebote zu "Erotik" (6 Treffer)

15-teilige Lustbox „Flensburg Paket´´
25,00 € *
zzgl. 4,95 € Versand

DAS erotische Souvenir von ORION aus Flensburg wartet mit zahlreichen prickelnden Accessoires auf SIE. Enthalten sind: 1 Lick-it Massage-Öl Champagner & Erdbeere 50 ml 1 roter Ladyfinger-Vibrator inkl. Batterie Mignon 1 roter Penisring 1 Secura-Kondom 2 ORION-Traubenzucker 1 ORION-Kugelschreiber 1 ORION-Zollstock 2 m 1 ORION-Truck 1 Kartenspiel 1 Augenmaske (100% Polyamid) 1 Paar Handschellen 2 Einkaufswagenchips 1 Erotik-DVD ´´Bettenwechsel in Dänemark´´ Leichte Artiklabweichungen möglich.

Anbieter: ORION Erotikversa...
Stand: 19.09.2017
Zum Angebot
15-teilige Lustbox „Flensburg Paket´´
25,00 € *
zzgl. 4,95 € Versand

DAS erotische Souvenir von ORION aus Flensburg wartet mit zahlreichen prickelnden Accessoires auf SIE. Enthalten sind: 1 Lick-it Massage-Öl Champagner & Erdbeere 50 ml 1 roter Ladyfinger-Vibrator inkl. Batterie Mignon 1 roter Penisring 1 Secura-Kondom 2 ORION-Traubenzucker 1 ORION-Kugelschreiber 1 ORION-Zollstock 2 m 1 ORION-Truck 1 Kartenspiel 1 Augenmaske (100% Polyamid) 1 Paar Handschellen 2 Einkaufswagenchips 1 Erotik-DVD ´´´´Bettenwechsel in Dänemark´´´´ Leichte Artiklabweichungen möglich.

Anbieter: Orion
Stand: 27.06.2017
Zum Angebot
Autostop - Erotische Geschichten
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Welcher Mann träumt nicht von einer hübschen Anhalterin, die ihn bereits auf der Autobahn verführt und es kaum erwarten kann, auf dem Rastplatz gierig über ihn herzufallen? In sechs erotischen Geschichten erzählt Peter Zingler von Männern, die auf der Suche nach Sex und Abenteuer sind, aber nicht unbedingt immer das finden, was sie sich erhofft haben. Peter Zingler versteht es meisterhaft, dem Leser einerseits Lust zu bereiten und gleichzeitig beschreibt er auch mit viel Witz und Ironie die Stolpersteine auf dem Weg zum geilen Glück. Seine Geschichten sind zutiefst menschlich und man merkt, dass der Autor auch selbst viel erlebt hat. Nach seinem Schulabbruch, wurde Zingler Ein- und Ausbrecher und lebte in Marokko, Spanien, Sizilien, Jamaika und in internationalen Gefängnissen. Nach der letzten Haftentlassung 1985 wurde er Journalist, Buch- Filmautor und Regisseur. Bei Eichborn, Luchterhand, Rowohlt, Heyne und Lübbe erschienen 15 Romane und Erzählbände, außerdem 6 Anthologien als Herausgeber. Zuletzt erschienen: der Krimi DUNKELZIFFER bei Heyne, DER VITAMINSTOSS bei RAZAMBA und Rotlicht im Kopf beim B3 Verlag. Für Zeit Magazin, SZ-Magazin, Stern, Spiegel, Penthouse, Playboy, Lui, Transatlantik, u.a. schrieb er Essays, Reportagen und Kurzgeschichten. Zingler erhielt den Ingeborg Drewitz Literaturpreis 1989 und wurde 2003 Krimi-Stadtschreiber von Flensburg Außerdem verfasste er ab 1985 bis heute Drehbücher für mehr als 80 Kino und Fernsehfilme, darunter Reihen und Serien wie Tatort Schimanski oder Ein Fall für zwei. Zingler erhielt den Grimme Preis 1993 für den Tatort: KINDERSPIEL. 1996 gab es für den ZDF Fernsehfilm TÖDLICHE WENDE den Goldenen Löwen und den Goldenen Gong. Außerdem wurden seine Filme weitere fünf Mal für deutsche Fernsehpreise nominiert. Zingler lebt und arbeitet in Frankfurt am Main.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
See der Tränen - Erotische Geschichte
0,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit vielen Jahren kursiert rund um Flensburg der Begriff Die schwarze Eisenbahn. Ich habe in bisschen recherchiert und eine alte Geschichte über den schwarzen Eisenbahnsee zu einem erotischen Abenteuer gemacht. Andre Le Bierre (*1973) wurde in Kiel, Schleswig-Holstein (Deutschland) geboren. Nach einer normalen Schulbildung und dem Eintritt ins Berufsleben war der Autor 13 Jahre verheiratet. Nach seinem Ausstieg aus den einschlägigen Erotik- und Flirtportalen widmet sich der Autor überwiegend der erotischen Literatur. Seit 2009 ist Andre Le Bierre offizieller Botschafter des Welt-AIDS-Tages. Seit dem Ende seiner Ehe hat der Autor seine Werke, die seither in einschlägigen Foren und Communities bekannt wurden gänzlich öffentlich gemacht und schreibt weiter für die Anerkennung der Schwulen und Lesben in unserer Gesellschaft. Im Kreise der Erotikautoren hat er sich 2007 mit den Autoren und Lesern von VEG zusammen getan und steht dem Erotikforum mit Tat und Rat zur Seite. Zu seinem Repertoire gehören aber auch Werke aus Kurzprosa, Gedichten, Essays und Satire. Im Rahmen dieser Themengruppen schreibt Andre Le Bierre auch gelegentlich Charitybeiträge. Jüngstes Werk ist ein dreifach-Drabble über die kürzlich passierte Hochwasserkatastrophe. Weltfrauentag, Welt-AIDS-Tag, Fukushima und ähnliche Anlässe waren dem Autor stets ein paar Worte wert.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Männer, die nach Liebe suchen - Erotische Gesch...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Neun erotische Geschichten erzählen von Männern, auf der Suche nach Liebe, nach geilem Sex und aufregenden Frauen. Jeder hat so seine eigenen Vorstellungen, wie die Traumfrau auszusehen hat, aber meistens erfüllen sich die erotischen Wünsche nicht ganz so, wie geplant. Ein Pokerspieler verwettet seine Frau, zwei Brüder werden zu Konkurrenten und beim sportlichen Zehnkampf geht es nicht nur ums Kugelstoßen. Wie in seinen anderen Büchern, hat Peter Zingler auch diesmal eine eigenwillige Mischung aus lustvoller Erotik, Drama und Ironie gefunden, die seine Geschichten so authentisch und menschlich wirken lassen. Nach seinem Schulabbruch, wurde Zingler Ein- und Ausbrecher und lebte in Marokko, Spanien, Sizilien, Jamaika und in internationalen Gefängnissen. Nach der letzten Haftentlassung 1985 wurde er Journalist, Buch- Filmautor und Regisseur. Bei Eichborn, Luchterhand, Rowohlt, Heyne und Lübbe erschienen 15 Romane und Erzählbände, außerdem 6 Anthologien als Herausgeber. Zuletzt erschienen: der Krimi DUNKELZIFFER bei Heyne, DER VITAMINSTOSS bei RAZAMBA und Rotlicht im Kopf beim B3 Verlag. Für Zeit Magazin, SZ-Magazin, Stern, Spiegel, Penthouse, Playboy, Lui, Transatlantik, u.a. schrieb er Essays, Reportagen und Kurzgeschichten. Zingler erhielt den Ingeborg Drewitz Literaturpreis 1989 und wurde 2003 Krimi-Stadtschreiber von Flensburg Außerdem verfasste er ab 1985 bis heute Drehbücher für mehr als 80 Kino und Fernsehfilme, darunter Reihen und Serien wie Tatort Schimanski oder Ein Fall für zwei. Zingler erhielt den Grimme Preis 1993 für den Tatort: KINDERSPIEL. 1996 gab es für den ZDF Fernsehfilm TÖDLICHE WENDE den Goldenen Löwen und den Goldenen Gong. Außerdem wurden seine Filme weitere fünf Mal für deutsche Fernsehpreise nominiert. Zingler lebt und arbeitet in Frankfurt am Main.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Lava - Erotische Stories, heiß wie ein Vulkan
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer mit dem Feuer spielt, dem wird es heiß werden, aber er sollte auch aufpassen, dass er sich nicht die Finger verbrennt. In der erotischen Geschichte Lava, verliebt sich ein Mann in eine heißblütige Sizilianerin, die aber dummerweise noch bei Papa wohnt. In der Story Landluft, geht es alles andere als unschuldig zu und in Pyrennäenpass möchte Günther nach 15 Jahren Ehe endlich seine Lust wieder neu entdecken. Wies so kommt, erzählt von Liebe, Frust und Leidenschaft. Peter Zingler versteht es meisterhaft, dem Leser einerseits Lust zu bereiten und gleichzeitig beschreibt er auch mit viel Witz und Ironie die Stolpersteine auf dem Weg zum geilen Glück. Seine Geschichten sind zutiefst menschlich und man merkt, dass der Autor auch selbst viel erlebt hat. Nach seinem Schulabbruch, wurde Zingler Ein- und Ausbrecher und lebte in Marokko, Spanien, Sizilien, Jamaika und in internationalen Gefängnissen. Nach der letzten Haftentlassung 1985 wurde er Journalist, Buch- Filmautor und Regisseur. Bei Eichborn, Luchterhand, Rowohlt, Heyne und Lübbe erschienen 15 Romane und Erzählbände, außerdem 6 Anthologien als Herausgeber. Zuletzt erschienen: der Krimi DUNKELZIFFER bei Heyne, DER VITAMINSTOSS bei RAZAMBA und Rotlicht im Kopf beim B3 Verlag. Für Zeit Magazin, SZ-Magazin, Stern, Spiegel, Penthouse, Playboy, Lui, Transatlantik, u.a. schrieb er Essays, Reportagen und Kurzgeschichten. Zingler erhielt den Ingeborg Drewitz Literaturpreis 1989 und wurde 2003 Krimi-Stadtschreiber von Flensburg Außerdem verfasste er ab 1985 bis heute Drehbücher für mehr als 80 Kino und Fernsehfilme, darunter Reihen und Serien wie Tatort Schimanski oder Ein Fall für zwei. Zingler erhielt den Grimme Preis 1993 für den Tatort: KINDERSPIEL. 1996 gab es für den ZDF Fernsehfilm TÖDLICHE WENDE den Goldenen Löwen und den Goldenen Gong. Außerdem wurden seine Filme weitere fünf Mal für deutsche Fernsehpreise nominiert. Zingler lebt und arbeitet in Frankfurt am Main.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot