Angebote zu "West" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Einzelkarte Flensburger Förde - Als Sund - Aben...
9,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Einzelkarte Flensburger Förde - Als Sund - Abenra Fjord / Flensburg Fjord West:Ausgabe 2018 Delius Klasing-Sportbootkarten, Plano. 1. Auflage 2018

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 18.07.2018
Zum Angebot
ADAC Reiseführer Schleswig-Holstein
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Schleswig-Holstein - Die charakteristische Silhouette von Sylt kennt fast jeder, das zugehörige Bundesland können jedoch die wenigsten benennen. Dabei liegen hier nicht nur die schöne Hansestadt Lübeck mit dem weltbekannten Holstentor, der mondäne Timmendorfer Strand oder die Hafenstädte Kiel und Travemünde. Die Karl-May-Spiele in Bad Segeberg sind jedem Western-Fan ein Begriff, Flensburger Bier kennt jeder halbwegs gebildete Comicleser und wenn es in St. Peter-Ording so richtig windig ist, kommen die Kitesurfer sogar aus München angereist. Das nördlichste deutsche Bundesland lässt sich herrlich zu Fuß oder mit dem Fahrrad erkunden und zu entdecken gibt es schlichte Schlösser, grazile Kirchen, weite gelbblühende Rapsfelder und deftige Hafenkneipen. ++ Das bietet der ADAC Reiseführer: detaillierte und umfassende Informationen zu allen Sehenswürdigkeiten auf 144 Seiten ++ 34 ADAC Top Tipps zu den touristischen Highlights ++ 150 brillante Abbildungen der Region ++ Empfehlungen zu Hotels, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten ++ praktische Spiralbindung für eine einfache Handhabung ++ große Maxi-Klappkarten für optimale Orientierung ++ Cityplan auf der Außenklappe sowie viele weitere Detail- und Übersichtskarten im Innenteil.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.07.2018
Zum Angebot
ADAC Reiseführer plus Schleswig-Holstein
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Schleswig-Holstein - Die charakteristische Silhouette von Sylt kennt fast jeder, das zugehörige Bundesland können jedoch die Wenigsten benennen. Dabei liegen hier nicht nur die schöne Hansestadt Lübeck mit dem weltbekannten Holstentor, der mondäne Timmendorfer Strand oder die Hafenstädte Kiel und Travemünde. Die Karl-May-Spiele in Bad Segeberg sind jedem Western-Fan ein Begriff, Flensburger Bier kennt jeder Comicleser und wenn es in St. Peter-Ording so richtig windig ist, kommen die Kitesurfer sogar aus München angereist. Das nördlichste deutsche Bundesland lässt sich herrlich zu Fuß oder mit dem Fahrrad erkunden und zu entdecken gibt es schlichte Schlösser, grazile Kirchen, weite gelbblühende Rapsfelder und deftige Hafenkneipen. ++ Das bietet der ADAC Reiseführer plus: umfassende Informationen zu allen Sehenswürdigkeiten auf 144 Seiten ++ zwei Kapitel mit Tipps für cleveres Reisen und Familien ++ rund 40 ADAC Top Tipps zu den touristischen Highlights ++ circa 130 brillante Abbildungen ++ Empfehlungen zu Hotels, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten sowie zum Freizeitangebot vor Ort ++ detaillierte Maxi-Faltkarte zum Herausnehmen mit Beschreibung der wichtigsten Sehenswürdigkeiten - für optimale Orientierung unterwegs ++ zahlreiche weitere Detailkarten im Buchumschlag und im Innenteil ++ einen praktischen Kofferanhänger für die Reise.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.07.2018
Zum Angebot
Nord-Ostsee-Radweg/Grenzroute
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Radführer verbindet den Nord-Ostsee-Radweg und die Grenzroute zu einer Rundtour von etwa 200 km Länge. Beide Radwanderwege bieten zudem ideale Verbindungen zu den beliebten Radfernwegen dieser Region: Ostseeküsten-Radweg, Ochsenweg, Nordseeküsten-Radweg, dänischer Ostsee-Radweg und die dänische Nationalroute 8. Damit ergeben sich zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten, die Radtouren nach Belieben auszudehnen. Zwischen Flensburg an der Ostseeförde und der Wiedau-Schleuse bei Hojer bietet die Rundtour auf dem Nord-Ostsee-Radweg und der Grenzroute diverse Highlights in Natur, Kultur und Historie. Entsprechend der vorherrschenden westlichen Windrichtung ist die Tour so beschrieben, dass Sie auf dem Nord-Ostsee-Radweg, der ´Expressroute´, nach Westen fahren und auf der etwa doppelt so langen Grenzroute mit dem Wind im Rücken von West nach Ost radeln.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.07.2018
Zum Angebot
Amtlicher Berliner Taschenfahrplan. Berlin - Ja...
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

322 Seiten, Broschur, Reprint --- Gültig vom 17. Mai 1943 an - Deutsche Reichsbahn - Kursbuchbüro der Generalbetriebsleitung Ost Berlin Amtlicher Berliner Taschenfahrplan 1 Berlin - Halle und Leipzig - Saalfeld - Nürnberg - München 1a Nürnberg - München 2 Berlin - Leipzig / ( Braslau - Dresden ) - Nürnberg und Regensburg - Passau - Wien / ( München ) 2a Berlin München 2b Berlin - Leipzig - Plauen - Eger - Marienbad / Karlsbad 2c Berlin - Dresden - Bodenbach - Karlsbad - Eger 3 Berlin - Hof - Regensburg - Wien 3a Berlin - Leipzig - Regensburg - Landshut - Berchtesgaden und Salzburg - Villach 5 Berlin - Hannover / Magdeburg - Hamm / Soest - Wuppertal / Ruhrgebiet - Köln 20 Berlin / ( Breslau - Dresden ) - Halle / Leipzig - Erfurt - Frankfurt (Main) - ( Karlsruhe - Basel ) 20a Berlin - Leipzig 21 Berlin - Magdeburg - Kassel - Frankfurt (Main) - ( Karlsruhe - Basel ) 21b Berlin - Kassel 21a Berlin - Halberstadt / Nordhausen - Kassel 32 Berlin - Erfurt - Würzburg - Osterburken - Mannheim - Saarbrücken - ( Metz und Luxemburg ) / (( Stuttgart - Schaffhausen ) - ( Zürich )) 42 Berlin - ( Chemnitz ) - Dresden - Aussig - Prag - Linz, Lundenburg, Wien 43a Berlin - Breslau - Oppeln - Wien und Breslau - Glatz - Wien 42b Berlin - Görlitz - Reichenberg - Wien 43c Dresden - Reichenberg 45 Berlin - Hirschberg - ( Breslau ) - Glatz - Bad Kudowa - Sackisch / Troppau 44 Berlin - Wien 46 Berlin / Dresden - Breslau -Heydebreck - Kattowitz - Krakau / ( Oderberg - Teschen, Wien ) 46a Berlin - Posen - ( Allenstein - Insterburg ) - Ostrowo / Kutno - Litzmannstadt und Warschau 50 Berlin - Schneidemühl - Bromberg - Thorn - Allenstein - Korschen und Marienburg - Königsberg - Insterburg - Eydtkau - Wirballen - ( Wilna ) / (( Tilsit - ( Riga ) - Memel )) 57 Berlin - Uelzen / Hannover - Bremen - Wilhelmshaven / Norddeich 69 Berlin - Breslau - ( Wien ) - Krakau - Lemberg - Bukarest 95 Berlin - Hannover - Osnabrück - Bentheim - ( Amsterdam / den Haag ) 100 Stahnsdorf und Potsdam - Bin -Wannsee - Stadtbahn - Erkner 100a Erkner - Fürstenwalde ( Spree ) 100c Westend - Stadtbahn - Berlin - Friedrichshagen 100d Berlin Wriezener Bahnhof - Werneuchen - Wriezen - ( Königsberg ) 100h Fürstenwalde ( Spree ) - ( Saarow - Silberberg ) - Bad Saarow - Beeskow 101 Ringverkehr 101a ( Weißensee ) - Jungfernheide - Gartenfeld 101b ( Südring / Grünewald bzw. Pichelsberg ) - Berlin - Charlottenburg - Stadtbahn - Berlin - Mahlsdorf 101d Berlin - Schöneweide und Papestraße - Treptower Park - Nordring - Westend 101f Südring - Ostkreuz - Warschauer Straße 101g Ostkreuz - Nordring - Westend 101h Strausberg Vorstadt - Strausberg Stadt 101k Berlin - Mahlsdorf - Fredersdorf - Strausberg und Rüdersdorf 101m Hoppegarten ( Mark ) - Altlandsberg 101n Strausberg - Herzfelde - Möllensee 102 Berlin Lehrter Bahnhof - Berlin - Spandau - Nauen und Wustermark 102a Oranienburg - Nauen - Wildpark - Beelitz - Treuenbrietzen - Jüterbog 102b Nauen - Ketzin 102c Röthehof - Brandenburg Krakauer Tor 102d Roskow - Brandenburg Altstadt 102f Nauen - Velten 103 Bernau ( bei Berlin ) - Nordsüdbahn - Rangsdorf 103a Zossen - Jüterbog 103b Velten - Nordsüdbahn - Berlin - Lichterfelde Ost 103c Berlin Anhalter Bahnhof - Berlin Lichterfelde Ost - Teltow 103d Kremmen - Velten - Berlin 104 Berlin Görlitzer Bahnhof - Königs Wusterhausen 104e Königs Wusterhausen - Beeskow - Grunow ( Niederlausitz ) 104a Berlin Grünau - Berlin Schöneweide - Stadtbahn - Spandau West 104b Spindlersfeld - Berlin Schöneweide 104c Südring - Berlin Grünau 104f Neukölln und Königs Wusterhausen - Mittenwalde - Töpchin 105 Oranienburg - Nordsüdbahn - Berlin Wannsee 105a Berlin Potsdamer Bahnhof - Berlin Zehlendorf - Berlin Wannsee / ( Potsdam - Werder ) 105b Berlin Wannsee - Beelitz Heilstätten - Borkheide 105c Berlin Wilhelmsruh - Basdorf - Liebenwalde und Groß Schönebeck ( Schorfsheide ) 110 Berlin - Wittenberge - Hamburg - Altona Anschlussfahrpläne zu 110 Hamburg - Westerland Hamburg - Neumünster - Kiel und Flensburg Hamburg - Lübeck Hamburg - Cuxhaven 110n Glöwen - Havelberg 118 Stettin - Pasewalk - Neubrandenburg - ( Hamburg ) 119 ( Berlin ) - Neustrelitz - Seestadt Rostock - Warnemünde - ( Gedser ) 119g Güstrow - Meyenburg - Neustadt 119k Ludwigslust - Waren ( Müritz ) - Neubrandenburg 119n Güstrow - Plaaz 120 Wittenberge - Perleberg - Pritzwalk - Neustrelitz - Strasburg 120a ( Neustrelitz Süd ) - Thurow - Feldberg 120b ( Neustrelitz Süd ) - Mirow - Rechlin 120c Kyritz - Lindenberg - Viesecke - Perleberg 120d Kyritz - Breddin 120e

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.07.2018
Zum Angebot
Ostfriesenfeuer / Ann Kathrin Klaasen Bd.8 (eBo...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Mörder sucht die Öffentlichkeit. Er deponiert seine Leichen an Orten, an denen sich viele Menschen begegnen. Der achte Fall für Ann Kathrin Klaasen. Das traditionelle Osterfeuer fiel in diesem Jahr etwas anders aus als sonst. Denn aus den verkohlten Resten ragten am nächsten Morgen menschliche Knochenreste. Als eine weitere Leiche auf einem Spielplatz gefunden wird, ahnt Ann Kathrin Klaasen, dass dieser Mörder nicht einfach nur tötet. Er inszeniert seine Morde regelrecht und will die Welt daran teilhaben lassen. Wer ist der Nächste? »Enorm spannend: Weil Wolf genau beobachtet, realistische Figuren entwickelt und bei aller Spannung immer wieder warmherzige Momente schafft.« Stefan Keim, WDR4, 14.5.2013 »Die raffinierte Mischung aus Abscheu vor abstrusem Mordgemetzel und Lebenslust an ostfriesischer Gemütlichkeit macht die ungeheure Sogwirkung dieses Krimis aus. Wolf gelingt es, einen wunderbaren Spannungsbogen zwischen Normalität und nacktem Grauen aufzubauen.« Elisabeth Höving, Der Westen, 19.4.2013 »Das Besondere an seinen Büchern: Alle Schauplätze und Figuren gibt es wirklich.« Tjalke Weber, Nordwest Zeitung, 18.4.2013 »Klaus-Peter Wolf ist es auf beeindruckende Weise gelungen, dem Krimi die ausreichende Spannung zu geben, um ein fesselnder seiner Sorte zu sein, vergisst dabei aber nicht die kleinen Nebengeschichten zum Schmunzeln.« Christian Behrends, Ostfriesisches Tageblatt, 5.4.2013 »Extrem spannender Deich-Krimi.« Joy, 1.4.2013 »Einwandfreie Krimikost« Andreas Ammer, Deutschlandradio, Die Krimikolumne, 28.3.2013 »Er ist nah dran an seinen Figuren, blickt dorthin, wo es weh tut und lässt uns in die Abgründe der menschlichen Seele blicken.« Hamburger Abendblatt, 21.3.2013 »Seine Krimis bieten nicht nur beste Unterhaltung, sondern erzählen auch viel von Land und Leuten, sind atmosphärisch, spannungsvoll und facettenreich.« Schweriner Volkszeitung, Norddeutsche Neueste Nachrichten, Flensburger Tageblatt, Schleswig-Holsteinische Landeszeitung, 19.3.2013 »Ein echtes Lesevergnügen« Andreas Kurth, Krimi-Couch, 15.3.2013 »Es ist diese Mischung, die den großen Erfolg von Autor Wolf ausmacht: Spannende Fälle mit dem gewissen Etwas, dazu lebensnahe Figuren, die der Leser einfach ins Herz schließen muss und nicht zu vergessen das ausgeprägte Lokalkolorit.« Krimi-Forum, 28.2.2013 »Geschickt führt Wolf auch dieses Mal den Leser auf die falsche Fährte und lässt ihn tief und realistisch in die Abgründe der menschlichen Existenz blicken.« Yvonne Stock, Nordsee-Zeitung, 22.2.2013 »Deutschlands erfolgreichster Regionalkrimischreiber« Rheinische Post, 22.2.2013 »Wolf gilt als akribischer Rechercheur, der die Details seiner Geschichten mit hoher Präzision schildert.« Ostfriesischen Nachrichten, 16.2.2013 »Höchst amüsant« Nordsee-Zeitung, 14.2.2013

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.07.2018
Zum Angebot
Ostfriesenfeuer / Ann Kathrin Klaasen Bd.8
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Mörder sucht die Öffentlichkeit. Er deponiert seine Leichen an Orten, an denen sich viele Menschen begegnen. Der achte Fall für Ann Kathrin Klaasen. Das traditionelle Osterfeuer fiel in diesem Jahr etwas anders aus als sonst. Denn aus den verkohlten Resten ragten am nächsten Morgen menschliche Knochenreste. Als eine weitere Leiche auf einem Spielplatz gefunden wird, ahnt Ann Kathrin Klaasen, dass dieser Mörder nicht einfach nur tötet. Er inszeniert seine Morde regelrecht und will die Welt daran teilhaben lassen. Wer ist der Nächste? »Enorm spannend: Weil Wolf genau beobachtet, realistische Figuren entwickelt und bei aller Spannung immer wieder warmherzige Momente schafft.« Stefan Keim, WDR4, 14.5.2013 »Die raffinierte Mischung aus Abscheu vor abstrusem Mordgemetzel und Lebenslust an ostfriesischer Gemütlichkeit macht die ungeheure Sogwirkung dieses Krimis aus. Wolf gelingt es, einen wunderbaren Spannungsbogen zwischen Normalität und nacktem Grauen aufzubauen.« Elisabeth Höving, Der Westen, 19.4.2013 »Das Besondere an seinen Büchern: Alle Schauplätze und Figuren gibt es wirklich.« Tjalke Weber, Nordwest Zeitung, 18.4.2013 »Klaus-Peter Wolf ist es auf beeindruckende Weise gelungen, dem Krimi die ausreichende Spannung zu geben, um ein fesselnder seiner Sorte zu sein, vergisst dabei aber nicht die kleinen Nebengeschichten zum Schmunzeln.« Christian Behrends, Ostfriesisches Tageblatt, 5.4.2013 »Extrem spannender Deich-Krimi.« Joy, 1.4.2013 »Einwandfreie Krimikost« Andreas Ammer, Deutschlandradio, Die Krimikolumne, 28.3.2013 »Er ist nah dran an seinen Figuren, blickt dorthin, wo es weh tut und lässt uns in die Abgründe der menschlichen Seele blicken.« Hamburger Abendblatt, 21.3.2013 »Seine Krimis bieten nicht nur beste Unterhaltung, sondern erzählen auch viel von Land und Leuten, sind atmosphärisch, spannungsvoll und facettenreich.« Schweriner Volkszeitung, Norddeutsche Neueste Nachrichten, Flensburger Tageblatt, Schleswig-Holsteinische Landeszeitung, 19.3.2013 »Ein echtes Lesevergnügen« Andreas Kurth, Krimi-Couch, 15.3.2013 »Es ist diese Mischung, die den großen Erfolg von Autor Wolf ausmacht: Spannende Fälle mit dem gewissen Etwas, dazu lebensnahe Figuren, die der Leser einfach ins Herz schließen muss und nicht zu vergessen das ausgeprägte Lokalkolorit.« Krimi-Forum, 28.2.2013 »Geschickt führt Wolf auch dieses Mal den Leser auf die falsche Fährte und lässt ihn tief und realistisch in die Abgründe der menschlichen Existenz blicken.« Yvonne Stock, Nordsee-Zeitung, 22.2.2013 »Deutschlands erfolgreichster Regionalkrimischreiber« Rheinische Post, 22.2.2013 »Wolf gilt als akribischer Rechercheur, der die Details seiner Geschichten mit hoher Präzision schildert.« Ostfriesischen Nachrichten, 16.2.2013 »Höchst amüsant« Nordsee-Zeitung, 14.2.2013 Das Osterfeuer war noch nicht ganz niedergebrannt. Am nächsten Morgen wärmten sich einige Übriggebliebene an ihm. Auch Rupert wurde von der Glut des Feuers magisch angezogen. Was er dann sah, schrieb er zunächst seinem Blutalkoholpegel zu. Aus den Holzresten ragten die verkohlten Knochen eines menschlichen Fußes. Rupert fehlten auf einmal die Worte, und Ann Kathrin Klaasen sah ihre geplante Hochzeitsreise in weite Ferne rücken. ´´Von wegen der Weg ist das Ziel. Das Ziel ist meist nur im Weg!´´ Rupert, Hauptkommissar, Kripo Aurich ´´Staatskrise? Was interessieren mich der Euro oder die Steuerreform? Hauptsache, die Nordsee bleibt hinterm Deich!´´ Ubbo Heide, Kripochef Aurich/Wittmund ´´Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook.´´ Ann Kathrin Klaasen, Hauptkommissarin, Kripo Aurich

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.07.2018
Zum Angebot