Angebote zu "Seele" (10 Treffer)

Keine Seele weint um mich / John Benthien Jahre...
7,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Mord an einer Meerjungfrau ... Karfreitag an der Flensburger Förde: Statt Muscheln findet eine junge Familie eine tote Meerjungfrau. Schnell ist die Identität der Nixe geklärt: Julia Rixen aus Sylt. Kommissar John Benthien und sein Freund und Kollege Tommy Fitzen fahren auf die Insel, um mehr über die Hintergründe von Julias Tod zu erfahren. Dort treffen sie gleich eine ganze Reihe an Menschen, die Julia zugleich geliebt und gehasst haben. Doch dann gibt es weitere Todesfälle und auch jemand, der Benthien nahesteht, gerät in tödliche Gefahr ... Ein Küsten-Kurzkrimi mit Hauptkommissar John Benthien.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Keine Seele weint um mich / John Benthien Jahre...
1,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Hauptkommissar John Benthien ermittelt wieder in einem Küsten-Kurzkrimi - und diesmal gilt es, den Mord an einer Meerjungfrau aufzuklären! Karfreitag an der Flensburger Förde: Statt Muscheln findet eine junge Familie eine tote Meerjungfrau. Schnell ist die Identität der Nixe geklärt: Julia Rixen aus Sylt. Kommissar John Benthien und sein Freund und Kollege Tommy Fitzen fahren auf die Insel, um mehr über die Hintergründe von Julias Tod zu erfahren. Dort treffen die beiden Kommissare gleich eine ganze Reihe an Menschen, die Julia zugleich geliebt und gehasst haben. Doch dann gibt es weitere Todesfälle und auch jemand, der Benthien nahesteht, gerät in tödliche Gefahr ... Wieder einmal lässt Nina Ohlandt gekonnt die Grenzen zwischen Gut und Böse verschwimmen!

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Keine Seele weint um mich / John Benthien Jahre...
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Hauptkommissar John Benthien ermittelt wieder in einem Küsten-Kurzkrimi - und diesmal gilt es, den Mord an einer Meerjungfrau aufzuklären! Karfreitag an der Flensburger Förde: Statt Muscheln findet eine junge Familie eine tote Meerjungfrau. Schnell ist die Identität der Nixe geklärt: Julia Rixen aus Sylt. Kommissar John Benthien und sein Freund und Kollege Tommy Fitzen fahren auf die Insel, um mehr über die Hintergründe von Julias Tod zu erfahren. Dort treffen die beiden Kommissare gleich eine ganze Reihe an Menschen, die Julia zugleich geliebt und gehasst haben. Doch dann gibt es weitere Todesfälle und auch jemand, der Benthien nahesteht, gerät in tödliche Gefahr ... Wieder einmal lässt Nina Ohlandt gekonnt die Grenzen zwischen Gut und Böse verschwimmen!

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Keine Seele weint um mich: John Benthien - Die ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hauptkommissar John Benthien ermittelt wieder in einem Küsten-Kurzkrimi - und diesmal gilt es, den Mord an einer Meerjungfrau aufzuklären! Karfreitag an der Flensburger Förde: Statt Muscheln findet eine junge Familie eine tote Meerjungfrau. Schnell ist die Identität der Nixe geklärt: Julia Rixen aus Sylt. Kommissar John Benthien und sein Freund und Kollege Tommy Fitzen fahren auf die Insel, um mehr über die Hintergründe von Julias Tod zu erfahren. Dort treffen die beiden Kommissare gleich eine ganze Reihe an Menschen, die Julia zugleich geliebt und gehasst haben. Doch dann gibt es weitere Todesfälle und auch jemand, der Benthien nahesteht, gerät in tödliche Gefahr... Wieder einmal lässt Nina Ohlandt gekonnt die Grenzen zwischen Gut und Böse verschwimmen! 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Reinhard Kuhnert. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lueb/002300/bk_lueb_002300_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Städtetrips
179,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ab und zu musst Du ein paar Stunden oder Tage raus aus dem grauen Alltag und mal etwas anderes sehen, als die altbekannten Mauern der Stadt, in der Du lebst – das macht den Kopf frei und belebt alle Sinne! ¶¶Am besten eignen sich dafür Kurzurlaube am Meer, denn nichts geht über eine frische Meeresbrise im Haar, Salz und Sonne auf der Haut und einen atemberaubenden Weitblick über den Horizont hinaus. Mit mydays kannst Du jetzt eine herrliche Städtereise in das liebreizende Städtchen Flensburg an der Ostsee antreten. Die maritime Hafenstadt ist nach wie vor berühmt für ihre Rum und Zuckermeile, die seit dem 18. Jahrhundert besteht, als die Blütezeit des Rumhandels begann und die Stadt in den Fokus rückte. Viele der alten Kontorhäuser und prachtvollen Kaufmannshöfe bestehen nach wie vor und prägen das maritime Stadtbild. Darum kannst Du Dich bei diesem Städtetrip auch wunderbar durch ein atemberaubendes Ambiente treiben lassen, wobei die Entdeckung des Stadtkerns und des Hafens längst nicht alles ist, was Dir hier geboten wird.¶¶Deine Städtereise musst Du nicht allein antreten, denn hier wird Dir ein Doppelzimmer für zwei Tage und eine Übernachtung im erstklassigen 4-Sterne-Hotel Hafen Flensburg geboten. Von den gemütlichen Zimmern aus haben Du und Deine Begleitung einen herrlichen Blick über die Flensburger Förde, die Innenstadt ist in Nullkommanichts erreicht. Aber nicht nur Stadt und Hafen sind bei Städtereisen nach Flensburg sehenswert, auch die wunderschöne Naturlandschaft in der Umgebung ist einen Ausflug wert und lädt zu Wanderungen und Radtouren ein. Ihr könnt im Hotel auf kostenfreies WLAN zugreifen, um Eure Optionen während Eurer Städtereise abzuwägen und die passenden Ausflugsziele für Euch auszuwählen. Als weiterer Pluspunkt ist auch die Erstbefüllung der Minibar im Preis inklusive, sodass Ihr Euch zwischendurch immer mal wieder erfrischen könnt. ¶¶Dank eines reichhaltigen und sehr schmackhaften Frühstücks mit allerlei Leckereien seid Ihr auch am zweiten Tag ausreichend gestärkt, um die Umgebung Flensburgs noch ein wenig unsicher zu machen, bevor es auf den Rückweg geht. Nutzt die Zeit Eurer Städtereise, um Eure Seelen streicheln zu lassen und neuen Input für Euren Kopf zu bekommen, lernt die alte und erhabene Rumstadt kennen und lieben und kehrt energiegeladen in Euren Alltag zurück!¶¶¶WEITERE INFORMATIONEN¶¶Hotelausstattung:¶69 Zimmer, Bar, Restaurant, Café, Lift, Wellness- und Fitnessbereich, 24/7 Rezeption¶¶Zimmerausstattung:¶Dusche/WC, TV, Minibar, Mietsafe, Nichtraucherzimmer, WLAN, Barrierefreie Zimmerausstattung¶¶Sonstiges:¶• Check-In/Check-Out: ab 15:00 Uhr/bis 11:00 Uhr¶• Tiere auf Anfrage erlaubt (Extrakosten 10,00 Euro pro Nacht)¶• Parkplatz und Garage (Extrakosten 8,00 Euro pro Nacht)¶• Kinder im Zimmer der Eltern möglich (kostenfrei bis 2 Jahre, ab dem Alter von 3 Jahren 30,00 Euro pro Nacht)

Anbieter: mydays
Stand: 17.01.2019
Zum Angebot
Ostfriesenfeuer / Ann Kathrin Klaasen ermittelt...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Mörder sucht die Öffentlichkeit. Er deponiert seine Leichen an Orten, an denen sich viele Menschen begegnen. Der achte Fall für Ann Kathrin Klaasen. Das traditionelle Osterfeuer fiel in diesem Jahr etwas anders aus als sonst. Denn aus den verkohlten Resten ragten am nächsten Morgen menschliche Knochenreste. Als eine weitere Leiche auf einem Spielplatz gefunden wird, ahnt Ann Kathrin Klaasen, dass dieser Mörder nicht einfach nur tötet. Er inszeniert seine Morde regelrecht und will die Welt daran teilhaben lassen. Wer ist der Nächste? »Enorm spannend: Weil Wolf genau beobachtet, realistische Figuren entwickelt und bei aller Spannung immer wieder warmherzige Momente schafft.« Stefan Keim, WDR4, 14.5.2013 »Die raffinierte Mischung aus Abscheu vor abstrusem Mordgemetzel und Lebenslust an ostfriesischer Gemütlichkeit macht die ungeheure Sogwirkung dieses Krimis aus. Wolf gelingt es, einen wunderbaren Spannungsbogen zwischen Normalität und nacktem Grauen aufzubauen.« Elisabeth Höving, Der Westen, 19.4.2013 »Das Besondere an seinen Büchern: Alle Schauplätze und Figuren gibt es wirklich.« Tjalke Weber, Nordwest Zeitung, 18.4.2013 »Klaus-Peter Wolf ist es auf beeindruckende Weise gelungen, dem Krimi die ausreichende Spannung zu geben, um ein fesselnder seiner Sorte zu sein, vergisst dabei aber nicht die kleinen Nebengeschichten zum Schmunzeln.« Christian Behrends, Ostfriesisches Tageblatt, 5.4.2013 »Extrem spannender Deich-Krimi.« Joy, 1.4.2013 »Einwandfreie Krimikost« Andreas Ammer, Deutschlandradio, Die Krimikolumne, 28.3.2013 »Er ist nah dran an seinen Figuren, blickt dorthin, wo es weh tut und lässt uns in die Abgründe der menschlichen Seele blicken.« Hamburger Abendblatt, 21.3.2013 »Seine Krimis bieten nicht nur beste Unterhaltung, sondern erzählen auch viel von Land und Leuten, sind atmosphärisch, spannungsvoll und facettenreich.« Schweriner Volkszeitung, Norddeutsche Neueste Nachrichten, Flensburger Tageblatt, Schleswig-Holsteinische Landeszeitung, 19.3.2013 »Ein echtes Lesevergnügen« Andreas Kurth, Krimi-Couch, 15.3.2013 »Es ist diese Mischung, die den großen Erfolg von Autor Wolf ausmacht: Spannende Fälle mit dem gewissen Etwas, dazu lebensnahe Figuren, die der Leser einfach ins Herz schließen muss und nicht zu vergessen das ausgeprägte Lokalkolorit.« Krimi-Forum, 28.2.2013 »Geschickt führt Wolf auch dieses Mal den Leser auf die falsche Fährte und lässt ihn tief und realistisch in die Abgründe der menschlichen Existenz blicken.« Yvonne Stock, Nordsee-Zeitung, 22.2.2013 »Deutschlands erfolgreichster Regionalkrimischreiber« Rheinische Post, 22.2.2013 »Wolf gilt als akribischer Rechercheur, der die Details seiner Geschichten mit hoher Präzision schildert.« Ostfriesischen Nachrichten, 16.2.2013 »Höchst amüsant« Nordsee-Zeitung, 14.2.2013

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Ostfriesenfeuer / Ann Kathrin Klaasen ermittelt...
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Mörder sucht die Öffentlichkeit. Er deponiert seine Leichen an Orten, an denen sich viele Menschen begegnen. Der achte Fall für Ann Kathrin Klaasen. Das traditionelle Osterfeuer fiel in diesem Jahr etwas anders aus als sonst. Denn aus den verkohlten Resten ragten am nächsten Morgen menschliche Knochenreste. Als eine weitere Leiche auf einem Spielplatz gefunden wird, ahnt Ann Kathrin Klaasen, dass dieser Mörder nicht einfach nur tötet. Er inszeniert seine Morde regelrecht und will die Welt daran teilhaben lassen. Wer ist der Nächste? »Enorm spannend: Weil Wolf genau beobachtet, realistische Figuren entwickelt und bei aller Spannung immer wieder warmherzige Momente schafft.« Stefan Keim, WDR4, 14.5.2013 »Die raffinierte Mischung aus Abscheu vor abstrusem Mordgemetzel und Lebenslust an ostfriesischer Gemütlichkeit macht die ungeheure Sogwirkung dieses Krimis aus. Wolf gelingt es, einen wunderbaren Spannungsbogen zwischen Normalität und nacktem Grauen aufzubauen.« Elisabeth Höving, Der Westen, 19.4.2013 »Das Besondere an seinen Büchern: Alle Schauplätze und Figuren gibt es wirklich.« Tjalke Weber, Nordwest Zeitung, 18.4.2013 »Klaus-Peter Wolf ist es auf beeindruckende Weise gelungen, dem Krimi die ausreichende Spannung zu geben, um ein fesselnder seiner Sorte zu sein, vergisst dabei aber nicht die kleinen Nebengeschichten zum Schmunzeln.« Christian Behrends, Ostfriesisches Tageblatt, 5.4.2013 »Extrem spannender Deich-Krimi.« Joy, 1.4.2013 »Einwandfreie Krimikost« Andreas Ammer, Deutschlandradio, Die Krimikolumne, 28.3.2013 »Er ist nah dran an seinen Figuren, blickt dorthin, wo es weh tut und lässt uns in die Abgründe der menschlichen Seele blicken.« Hamburger Abendblatt, 21.3.2013 »Seine Krimis bieten nicht nur beste Unterhaltung, sondern erzählen auch viel von Land und Leuten, sind atmosphärisch, spannungsvoll und facettenreich.« Schweriner Volkszeitung, Norddeutsche Neueste Nachrichten, Flensburger Tageblatt, Schleswig-Holsteinische Landeszeitung, 19.3.2013 »Ein echtes Lesevergnügen« Andreas Kurth, Krimi-Couch, 15.3.2013 »Es ist diese Mischung, die den großen Erfolg von Autor Wolf ausmacht: Spannende Fälle mit dem gewissen Etwas, dazu lebensnahe Figuren, die der Leser einfach ins Herz schließen muss und nicht zu vergessen das ausgeprägte Lokalkolorit.« Krimi-Forum, 28.2.2013 »Geschickt führt Wolf auch dieses Mal den Leser auf die falsche Fährte und lässt ihn tief und realistisch in die Abgründe der menschlichen Existenz blicken.« Yvonne Stock, Nordsee-Zeitung, 22.2.2013 »Deutschlands erfolgreichster Regionalkrimischreiber« Rheinische Post, 22.2.2013 »Wolf gilt als akribischer Rechercheur, der die Details seiner Geschichten mit hoher Präzision schildert.« Ostfriesischen Nachrichten, 16.2.2013 »Höchst amüsant« Nordsee-Zeitung, 14.2.2013 Das Osterfeuer war noch nicht ganz niedergebrannt. Am nächsten Morgen wärmten sich einige Übriggebliebene an ihm. Auch Rupert wurde von der Glut des Feuers magisch angezogen. Was er dann sah, schrieb er zunächst seinem Blutalkoholpegel zu. Aus den Holzresten ragten die verkohlten Knochen eines menschlichen Fußes. Rupert fehlten auf einmal die Worte, und Ann Kathrin Klaasen sah ihre geplante Hochzeitsreise in weite Ferne rücken. ´´Von wegen der Weg ist das Ziel. Das Ziel ist meist nur im Weg!´´ Rupert, Hauptkommissar, Kripo Aurich ´´Staatskrise? Was interessieren mich der Euro oder die Steuerreform? Hauptsache, die Nordsee bleibt hinterm Deich!´´ Ubbo Heide, Kripochef Aurich/Wittmund ´´Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook.´´ Ann Kathrin Klaasen, Hauptkommissarin, Kripo Aurich

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Ostfriesenfeuer
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Mörder sucht die Öffentlichkeit. Er deponiert seine Leichen an Orten, an denen sich viele Menschen begegnen. Der achte Fall für Ann Kathrin Klaasen. Das traditionelle Osterfeuer fiel in diesem Jahr etwas anders aus als sonst. Denn aus den verkohlten Resten ragten am nächsten Morgen menschliche Knochenreste. Als eine weitere Leiche auf einem Spielplatz gefunden wird, ahnt Ann Kathrin Klaasen, dass dieser Mörder nicht einfach nur tötet. Er inszeniert seine Morde regelrecht und will die Welt daran teilhaben lassen. Wer ist der Nächste? Enorm spannend: Weil Wolf genau beobachtet, realistische Figuren entwickelt und bei aller Spannung immer wieder warmherzige Momente schafft. Stefan Keim, WDR4, 14.5.2013 Die raffinierte Mischung aus Abscheu vor abstrusem Mordgemetzel und Lebenslust an ostfriesischer Gemütlichkeit macht die ungeheure Sogwirkung dieses Krimis aus. Wolf gelingt es, einen wunderbaren Spannungsbogen zwischen Normalität und nacktem Grauen aufzubauen. Elisabeth Höving, Der Westen, 19.4.2013 Das Besondere an seinen Büchern: Alle Schauplätze und Figuren gibt es wirklich. Tjalke Weber, Nordwest Zeitung, 18.4.2013 Klaus-Peter Wolf ist es auf beeindruckende Weise gelungen, dem Krimi die ausreichende Spannung zu geben, um ein fesselnder seiner Sorte zu sein, vergisst dabei aber nicht die kleinen Nebengeschichten zum Schmunzeln. Christian Behrends, Ostfriesisches Tageblatt, 5.4.2013 Extrem spannender Deich-Krimi. Joy, 1.4.2013 Einwandfreie Krimikost Andreas Ammer, Deutschlandradio, Die Krimikolumne, 28.3.2013 Er ist nah dran an seinen Figuren, blickt dorthin, wo es weh tut und lässt uns in die Abgründe der menschlichen Seele blicken. Hamburger Abendblatt, 21.3.2013 Seine Krimis bieten nicht nur beste Unterhaltung, sondern erzählen auch viel von Land und Leuten, sind atmosphärisch, spannungsvoll und facettenreich. Schweriner Volkszeitung, Norddeutsche Neueste Nachrichten, Flensburger Tageblatt, Schleswig-Holsteinische Landeszeitung, 19.3.2013 Ein echtes Lesevergnügen Andreas Kurth, Krimi-Couch, 15.3.2013 Es ist diese Mischung, die den großen Erfolg von Autor Wolf ausmacht: Spannende Fälle mit dem gewissen Etwas, dazu lebensnahe Figuren, die der Leser einfach ins Herz schließen muss und nicht zu vergessen das ausgeprägte Lokalkolorit. Krimi-Forum, 28.2.2013 Geschickt führt Wolf auch dieses Mal den Leser auf die falsche Fährte und lässt ihn tief und realistisch in die Abgründe der menschlichen Existenz blicken. Yvonne Stock, Nordsee-Zeitung, 22.2.2013 Deutschlands erfolgreichster Regionalkrimischreiber Rheinische Post, 22.2.2013 Wolf gilt als akribischer Rechercheur, der die Details seiner Geschichten mit hoher Präzision schildert. Ostfriesischen Nachrichten, 16.2.2013 Höchst amüsant Nordsee-Zeitung, 14.2.2013 Text Review: ein durchaus spannender wie psychologisch glaubhafter Thriller, ein Page-Turner. Lars Schafft Krimi-Couch 20140424 Titel Zusatz: Kriminalroman. Der neue Fall für Ann Kathrin Klaasen Autor(en): Wolf, Klaus-Peter Erscheinungsdatum: 18.02.2014 Auflage: 7. Aufl. Abmessungen: (H) 0,18 (B) 0.12 (T) 0.04 Gewicht in Gramm: 458 gr Seitenzahl: 528 Herausgeber: FISCHER Taschenbuch Sprache: Deutsch Reihe: Fischer Taschenbücher Reihe Band Nr.: Bd.19043

Anbieter: Lidl Online-Shop
Stand: 14.03.2019
Zum Angebot
Vier Nächte Gemeinsamzeit
89,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Euch steht mal wieder der Sinn danach, zusammen die Koffer zu packen, für ein paar Tage den Alltag zu vergessen und Euch frischen Wind um die Nase wehen zu lassen? Dann nichts wie los! Auf Euch wartet ein wunderbarer Kurzurlaub am Meer an der Ostsee, der Euch in das nördlichste Hotel Deutschlands und unmittelbar an die herrliche Küste führt! Wie sonst könnte man den Kopf besser frei kriegen als mit Weitblick bis zum Horizont?¶¶In Euren Kurzurlaub am Meer an der Ostsee werdet Ihr herzlich von der Lodge am Meer willkommen geheißen, einem privat geführten 4-Sterne-Hotel, das sich unmittelbar am Strand befindet. Ihr braucht nur die hübsche Promenade zu überqueren, um den Sand zwischen Euren Zehen zu spüren, Euch in einem Strandkorb niederzulassen und den Blick über die weite See schweifen zu lassen – und der reicht hier übrigens bis hinüber zur dänischen Küste. Der perfekte Ort, um die Seele baumeln zu lassen und einfach zu entspannen. Wenn Ihr es aktiver zugehen lassen möchtet, habt Ihr dank des großen Wassersport- und Golfangebots die Qual der Wahl. Natürlich sind auch Fahrradtouren entlang der Küste eine tolle Wahl, um die Umgebung sportlich zu erkunden. Einen Ausflug wert ist auch die nahegelegene Stadt Flensburg, wo ein Bummel durch die Altstadt oder ein Besuch des Hafens für Abwechslung sorgen.¶¶Zwischen diesen herrlichen Landschaften und zahllosen Möglichkeiten der Freizeitgestaltung bildet die Lodge am Meer den idealen Ruhepol für Euren Kurzurlaub am Meer an der Ostsee. Der zugleich idyllische und hochmoderne Neubau besticht nicht nur mit seiner authentischen und dennoch zeitgemäßen Architektur, sondern auch mit der schmucken Wohlfühlatmosphäre, die im Innern herrscht. Das gesamte Haus ist im modern-maritimen Stil eingerichtet, sodass von der Lobby bis zu den komfortablen Zimmern Behaglichkeit herrscht. Ein Highlight des Hauses ist auch das Küstenrestaurant, in dem Ihr morgens ein reichhaltiges Frühstück vom Buffet einnehmt und abends italienische und deutsche Köstlichkeiten genießt. Hier könnt Ihr auch Euren Wertgutschein einlösen.¶¶Mit Weitblick über die See entspannen, salzige Luft schnuppern und einfach die Zeit genießen – sichert Euch jetzt Euren Kurzurlaub am Meer an der Ostsee und gönnt Euch eine wohltuende Auszeit!¶¶¶WEITERE INFORMATIONEN¶¶Hotelausstattung:¶Restaurant (von Oktober bis einschließlich April montags Ruhetag), Snackbar¶¶Zimmerausstattung:¶Bad oder Dusche/WC, Föhn, TV, WLAN (kostenfrei), teilweise Balkon¶¶Sonstiges:¶• Check-In/Check-Out: ab 15:00 Uhr /bis 11:00 Uhr¶• Frühstück (Buffet) und Abendessen (3-Gänge-Wahlmenü): 56,00 Euro¶• Aufpreis Hochsaison und an gesetzlichen Feiertagen (16.04. bis 20.10. und 21.12. bis 05.01.): 12,50 Euro¶• Hunde sind nicht erlaubt, Parkplatz (kostenfrei)¶• Kind im Zimmer der Eltern möglich (bis 6 Jahre 19,00 Euro, 7 - 12 Jahre 29,00 Euro, 13 - 17 Jahre 39,00 Euro)

Anbieter: mydays
Stand: 11.04.2019
Zum Angebot
De Königsdochter mit de twölf Bröder
7,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Der vierzehnte Band der Reihe ´´Märkens up Platt´´ mit dem Titel ´´De Königsdochter mit de twölf Bröder´´ ist unseren westlichen Nachbarn gewidmet, deren Sprache eng mit dem Niederdeutschen verwandt ist. Er enthält 25 Geschichten aus den Niederlanden und 5 aus Flandern. Von den 18 genauer lokalisierbaren niederländischen Erzählungen ist der größte Anteil mit 7 Texten friesischen Ursprungs. Dies sind ´´De Deern un de Slang´´, ´´Dat Eiland un de gollne Appel´´, ´´De Königsdochter mit de gollne Sünnschirm´´, ´´De Magneetbarg´´ (obgleich diese Geschichte im Süden spielt), ´´De Königssoehn, de de Spraak vun de Deerten lehrt hett´´, ´´Starke Jan´´ und ´´De an dat Ünnerste ut de Kann will, kriggt de Deckel up´e Nüff´´. Nicht näher lokalisierbar sind ´´De Königsdochter mit de twölf Bröder´´, ´´De singen Seejumfer´´, ´´De Kaiser sin Soehn´´, ´´Warum de See solt is´´, ´´De Glückssteen´´, ´´De dankbare Deerten´´ und ´´Vun de Hund, de gar keen Hund is´´. Die belgische Region Flandern lieferte ´´De Knecht mit de snaaksche Naams´´, ´´De Mann ahn Seel´´, ´´Vun de Jung, de en Swaartvull kregen hett´´, ´´De unverfehrte Bäckergesell´´ und ´´Meister Maand´´. Die restlichen 11 Geschichten verteilen sich auf 7 verschiedene Provinzen. Aus Noord-Brabant kommen ´´De rode Afkaat´´ und ´´De lebennige Himphamp´´; Zeeland steuerte ´´De Jung mit de Adler´´ und ´´De Wunnerfleut un de Wunnerhoot´´ bei; Overijssel lieferte ´´Dat funnene Geld´´ und ´´Ool Minneken´´; aus dem Gelderland kommen ´´De bedragene Düvel´´ und ´´De Vagel Fenus´´. Mit je einem Beitrag sind die Provinzen Drenthe (´´Ool Böppe´´), Groningen (´´Holle Bolle Jan´´) und Noord-Holland (´´De unverfehrte Koeksch´´) vertreten. Die hier vorgenommenen Neuerzählungen im Plattdeutsch der an Flensburg grenzenden Geest basieren auf originalsprachlichen Vorlagen, sind aber - soweit nötig - an schleswig-holsteinische Gegebenheiten angepasst.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot